Liebster Award – Nominierung

liebsteraward

Vielen Dank liebe Daniela (Zauberbäckerei) http://zauberbaeckerei.wordpress.com/eine-seite/ für die Nominierung.

Als Frischling im Blogger-Universum hat mich die Nominierung sehr gefreut.

Bei dem “Liebster Award” stellt ein Blogger anderen Bloggern 11 Fragen. Diese nominieren dann wieder andere Blogger und stellen ihnen ihre Fragen. Das Ziel der Aktion ist, einander zu unterstützen, neue Leser zu finden und sich gegenseitig zu vernetzen.

Meine Antworten:

1. Warum Blogst du?

Ich wurde von einer Bekannten gefragt, ob meine Rezepte auch Online verfügbar sind. Und zu diesem Zeitpunkt waren sie es noch nicht. Und ein Blog war für mich eine Möglichkeit dies zu tun.

2. Seit wann betreibst du deinen Blog?

Anfang September 2014 – ist also gaaaanz frisch.

3. Was gefällt Dir am Besten am Bloggen?

Die Resonanz: Anerkennung, Kritik, Anregungen. Da ist alles dabei.

4. Wieviel Zeit investierst du für deinen Blog?

Im Moment vor allem am Wochenende und immer wenn ich etwas Neues backe. Dann muss ich auch noch alles auf Englisch übersetzen, also schwer zu sagen, in der Woche bestimmt 10-15 Stunden.

5. Hast du einen Lieblingsblog und welchen?

Nein. Alle, denen ich folge, lese ich sehr gerne.

6. Woher weißt Du wie das alles funktioniert?

Weiß ich noch nicht. Das Ganze war eine Nacht-und-Nebel-Aktion. Habe einfach bei einer Suchmaschine „Wie erstelle ich einen Blog“ eingegeben und losgelegt. Die Feinheiten muss ich noch erforschen.

7. Woher bekommst du deine Ideen für den Blog?

Alles was ich seit September 2014 backe wird fotografiert und landet früher oder später auf meinem Blog. Anregungen kommen auch aus dem persönlichen Umfeld.

8. Kamera oder Handy für deine Fotos?

Handy.

9. Was für Arten von Blogs liest du selber?

Backen, Fashion, Do-It-Yourself (DIY), Einrichtung und Deko.

10. Welche sozialen Netzwerke nutzt Du noch? Wie nutzt Du sie?

Bloglovin, Twitter, Facebook, Pinterest, Instagram. Mit Instagram hat alles angefangen, das mag ich auch sehr, die anderen kamen halt dazu, werden aber von mir nicht übermäßig genutzt. Soll ja alles noch im Rahmen bleiben und nicht professionell werden.

11. Was möchtest Du den anderen Bloggern mit auf den Weg geben?

Spaß haben. Ehrlich sein. Der Kreativität freien Lauf lassen und loslegen. Kritikfähig bleiben (oder werden). Und nochmal – Spaß haben.

 

Hier sind meine Nominierungen:

http://schlemmerbalkon.wordpress.com/

http://meingehaekeltesherz.wordpress.com/

http://knusperstuebchen.net/

http://lieberlecker.wordpress.com/

http://kathlsbackstum.wordpress.com/

http://diekuechenzuckerschnecke.wordpress.com/

http://zaubermondinskochstudio.wordpress.com/

 

Und hier meine Fragen an die Nominierten:

1. Seit wann bloggst du?

2. Wieviel Zeit investierst du pro Woche?

3. Was gefällt dir am besten am Bloggen?

4. Was sagen Familie und Freunde dazu?

5. Hast du mehrere Blogs?

6. Was hat dich dazu gebracht mit deiner Idee / deinen Ideen Online zu gehen?

7. Macht bloggen süchtig?

8. Welche Themen interessieren dich selbst?

9. Möchtest du das Bloggen einmal professionell betreiben?

10. Welche sozialen Netzwerke nutzt du noch? Wie nutzt du sie?

11. Was möchtest du den anderen Bloggern mit auf den Weg geben?

 

Jetzt noch die allgemeinen Regeln des Liebster Award:

Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel. Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger, der dich nominiert hat, stellt. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger. Stelle eine Liste mit 11 Fragen für deine Nominierten zusammen. Schreibe diese Regeln in deinen Blogeintrag zum Liebster Award. Informiere deine Nominierten über deinen Blogartikel zum Liebster Award.

Es ist natürlich eine freiwillige Teilnahme… wer nicht mitmachen möchte, der lässt es einfach bleiben

Schöne Grüße

Robby(licious)

Ein Kommentar zu “Liebster Award – Nominierung

  1. IsisMond sagt:

    Lieber Robby, danke für die Nominierung. Allerdings habe ich letzte Woche schon mit gemacht. 😉 Kuck mal in meine Kategorie Do’s & Dont’s. Liebe Grüße Zaubermondin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s